Diakonie Deutschland

Bundes­koordina­tion des Kooperations­verbundes

Der Kooperationsverbund evangelischer Demokratieprojekte (KeD) ist ein Demokratienetzwerk.

Das Kerngeschäft unserer Demokratieprojekte besteht darin, ein Beratungsnetzwerk von Demokratieberater*innen in kirchlich-diakonischen Strukturen aufzubauen, zu pflegen und zu begleiten. Zugleich widmen sich die Kolleg*innen aktuellen sozialpolitischen Herausforderungen. Mit Angeboten und Aktivitäten wirken die Projekte im Gemeinwesen und setzen demokratische Impulse zur Stärkung der Zivilgesellschaft.

Als Bundeskoordination sind wir für alle Verbundprojekte die Vernetzungsstelle. Zu besuchen sind wir in unserem Büro im Zentrum Engagement, Demokratie und Zivilgesellschaft der Diakonie Deutschland.

Unser Angebot konkret

  • Gemeinsam mit dem Verbund:
    • Workshops, Schulungen, Vorträge für ehren- und hauptamtliche Mitarbeitende
    • Fortbildungen für Führungskräfte

Motivation und Vision

Wir glauben, dass wir die Welt so gestalten können, dass alle Menschen sich entfalten und ein gutes Leben führen können. Das ist unser Ziel und unser Antrieb gleichermaßen.

Die Menschen um uns herum sind uns wichtig. Deshalb möchten wir dafür sorgen, dass sie in diskriminierungssensiblen und partizipativen Strukturen arbeiten und leben können, in einem achtsamen Miteinander. Wir setzen uns ein für Nächstenliebe und Solidarität mit Ausgegrenzten.

Als Vernetzungsstelle fördern und begleiten wir die Entwicklung des evangelischen demokratischen Profils. Dazu gehört die strukturelle Verankerung von demokratischer Praxis und fachlicher Beratung bei antidemokratischen und diskriminierenden Vorfällen in evangelischen Strukturen.

Wir sind davon überzeugt: Eine gerechte Welt ist möglich. Wir wollen sie würdevoll gestalten.

Aktuelles

Neues aus der Bundeskoordination. Beiträge zu demokratischen Fragestellungen in Diakonie, Kirche, Zivilgesellschaft.

Konferenztitel: "Vielfalt in die Tat umsetzen" 12.07.2024
Bundeskoordination

Anmeldung geöffnet. Konferenz „Vielfalt in die Tat umsetzen“

15. Mai 2024

Gute Praxis zur Stärkung von Diversität in kirchlichen Arbeitsfeldern und der Diakonie.

Viele verschiedene Menschen
Bundeskoordination

Demonstrationsaufruf: 03.02, Berlin. WirSindDieBrandmauer

1. Februar 2024

Diakonie Deutschland und Brot für die Welt rufen mit dem Bündnis "Hand in Hand" zur Teilnahme

Logos der Veranstaltenden der FoBi Antisemitismus
Bundeskoordination

Empfehlung: Fortbildungsreihe Antisemitismuskritik

1. November 2023

Fortbildungsempfehlung: Antisemitismuskritik als Herausforderung für kirchliche und Soziale Arbeit

Ausschnitt des Startbildes des Onlinetools "Das Bürgergeld-Bingo"
Bundeskoordination

Fakten statt Fake über Armut. Online-Tool Bürgergeld-Bingo.

25. Oktober 2023

Online-Tool zur Versachlichung der Bürgergelddebatte veröffentlicht.

Jubiläumsfeier 175 Jahre Diakonie Bühne, Diakonie/Gerhard Westrich
Bundeskoordination

175 Jahre Diakonie! Die Diakonie feiert ihren Geburtstag

28. September 2023

Die Diakonie feierte ihr Jubiläum mit vielen Gästen und blickt auf Herausforderungen für Demokratie und Gesellschaft

Veranstal­tungen

Demokratie? Diskriminierung? Vielfaltsorientierung in Diakonie und Kirche? Wir organisieren Fachveranstaltungen und bilden ein internes Beratungsnetzwerk.

Wir sind erreichbar

Ansprechpersonen

Frieda Wittenborn
frieda.wittenborn@diakonie.de
Tel.: 030/65211-1133

Christina Wüstefeld
christina.wuestefeld@diakonie.de
Tel.: 030/65211-1867

Kontaktdaten

Diakonie Deutschland
Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V.
Caroline-Michaelis-Straße 1
10115 Berlin

Und folge uns auf Social Media

Inspiration und Fachwissen. Neuigkeiten zu Demokratie in Diakonie und Kirche.